Atelierbesuche mit Angelika Doppelbauer

gemeinsam mit dem Bildungshaus Schloss Puchberg,
Herbst 2019

Künstlerinnen und Künstler dort zu treffen, wo ihre Werke entstehen, ist die Besonderheit der Atelierbesuche. Völlig unbefangen kommt man über die Kunstwerke, die herumstehen ins Gespräch. Arbeitsweise, Technik und das verwendete Material erschließen sich so fast von selbst. Eine kurzweilige und sehr persönliche Art, die verschiedenen Facetten eines Oeuvres und die Künstler_innen kennen zu lernen. Jeder Atelierbesuch beginnt mit einer kurzen Einführung und bietet ausreichend Gelegenheit Fragen zu stellen.

Eine Veranstaltung des Bildungshauses Schloss Puchberg, www.puchberg.at

Das könnte Sie auch interessieren

X