Atelierbesuch bei Inge Dick

Samstag 7. September 2019
15 bis 16:30 Uhr
Seewinkel 30
5311 Innerschwand am Mondsee 

Dass Licht und Farbe wichtige Bestandteile jedes Bildes sind, wird bestimmt jede und jeder bestätigen. Diese beiden Elemente zu den Hauptinhalten eines ganzen künstlerischen Oeuvres zu machen, verlangt aber äußerste Konsequenz und Mut zur Reduktion. Für die Malerin und Fotografin Inge Dick wurden Licht, Farbe und Zeit im Laufe ihres Schaffens zu den Hauptthemen ihrer Arbeiten. Dick dokumentiert die Veränderung von Farben durch unterschiedliche Lichtverhältnisse im Laufe des Tages in großen Serien. Sie verwendet dazu die Medien der Polaroid-Fotografie und des Films.

Die Anreise erfolgt individuell. Treffpunkt direkt im Atelier.

Künstlerinnen und Künstler dort zu treffen, wo ihre Werke entstehen, ist die Besonderheit der Atelierbesuche. Völlig unbefangen entsteht ein Gespräch über die Kunstwerke, die herumstehen. Arbeitsweise, Technik und das verwendete Material erschließen sich so fast von selbst. Eine kurzweilige und sehr persönliche Art, die verschiedenen Facetten eines Oeuvres und die Künstlerinnen und Künstler kennen zu lernen. Jeder Atelierbesuch beginnt mit einer kurzen Einführung und bietet ausreichend Gelegenheit Fragen zu stellen.

Veranstaltung für das Bildungshaus Schloss Puchberg: www.schlosspuchberg.at

 

Das könnte Sie auch interessieren

X