Kunstvermittlung Labor

Rote Fäden spannen – Wege durch das Schlossmuseum

Lehrveranstaltung an der KU Linz, SS 2020

gemeinsam mit Ass.-Prof.in Dr.in phil Julia Rüdiger

Welchen roten Faden spannen Sie durch die Kunstsammlungen des Linzer Schlossmuseums?
In unserem Labor diskutieren wir verschiedene Zugänge zur Vermittlung in Museen und Ausstellungen. Begleitet von Julia Rüdiger, Assistenzprofessorin der KU Linz, und Angelika Doppelbauer, Kulturvermittlerin und Kunsthistorikerin, erarbeiten Sie in der Gruppe eine Miniführung mit maximal drei bis vier Werken, abgestimmt auf unterschiedliche Zielgruppen und testen Ihr Format im Rahmen der Lehrveranstaltung. Ein Blick in Geschichte und Methodik der Kunstvermittlung sowie diskursive Lektüreeinheiten verschaffen Ihnen die Grundlagen für selbstbestimmte Gruppenarbeiten.

Genaue Termine folgen: www.ku-linz.at

 

Das könnte Sie auch interessieren

X